Wie ihr mit nur einem Klick und ohne Kosten neue Fans für eure Facebook-Seite gewinnt!

20. Mai 2015
Marius

Dank Facebook gibt es eine weitere Möglichkeit einfach, schnell und kostenlos neue Fans für eure Unternehmensseite zu generieren. Das Beste dabei: Die angesprochenen Personen haben ein echtes Interesse an der Seite.

Ihr braucht dafür lediglich auf eure Unternehmenschronik gehen und euch den aktuellsten Beitrag anschauen. Dort drückt ihr auf die Anzahl der Personen, die den Beitrag „geliked“ haben. Dies funktioniert nur, wenn mindestens vier Personen den Beitrag mit Gefällt-mir markiert haben.

400x600

In dem sich öffnenden Fenster sind alle „Liker“ des Beitrags aufgelistet. Nun könnt ihr Personen „Einladen“ eure Seite mit „Gefällt-mir“ zu markieren. Ausgenommen sind Personen, denen eure Seite bereits gefällt oder deren Privatsphäre-Einstellungen das nicht zulassen.

300x450

Analog könnt ihr das nun für alle weiteren Beiträge auf eurer Chronik machen. Dabei kann jede interessierte Person nur einmal „eingeladen“ werden, da Mehrfacheinladungen bisher nicht möglich sind.

Vorab sind jedoch ein paar Dinge zu beachten, damit ihr als Unternehmen einladet und nicht als Privatperson. Diese Dinge haben wir nachstehend zusammengefasst:

1) Einladungen als Unternehmen funktionieren nur per Computer/Desktop. Ladet ihr mit dem Handy ein, tut ihr das als Privatperson.

400x600

2) In der Desktopversion muss oben in der Steuerungsleiste von Facebook die Privatperson und nicht das Unternehmen ausgewählt sein.

600x900

3) Ihr dürft privat auf Facebook nicht mit der einzuladenden Person befreundet sein. An befreundete Personen werden die Einladungen immer mit dem Privatprofil und nicht dem Unternehmensprofil versendet.

Abschließend können wir euch nur empfehlen, schnell an den Computer zu gehen und diese geniale Funktion zu nutzen. Insbesondere bei Gewinnspiel-Postings und bei beworbenen Postings können viele neue Fans gewonnen werden. Selten ist die Fangenerierung so effektiv!

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.